Facebook
Twitter
Google+
Kommentare
0
Willkommen bei "the web hates me". Mittlerweile hat unser Team ein tolles neues Monitoringtool für Agenturen gelauncht. Unter dem Namen koality.io haben wir einen Service geschaffen, der er Agenturen ermöglicht mit sehr geringen Kosten alle Ihre Webseiten zu überwachen.

Konferenzen. Konferenzen.

Es ist wieder so weit, die ersten Konferenzen des Jahres werden angekündigt. Und wir ziehen da einfach mal mit. Die erste Konferenz haben wir schon des Öfteren „gefeatured“ den PHP-Summit. Warumkündigen wir es immer wieder an? Weil die drei Jungs von thePHP.cc was drauf haben und wir (ich) sie sympathisch finde. Hier also die erste Konferenz:

PHP Summit – 18 Power Workshops mit allen wichtigen PHP-Themen

Vom 19. bis 21. März 2012 präsentieren das PHP Magazin und die Entwickler Akademie den nächsten PHP Summit im Holiday Inn München City Centre. Das große Trainingsevent bietet PHP-Entwicklern an 3 Tagen insgesamt 18 halbtägige Workshops und 2 Sessions mit allen wichtigen PHP-Themen.  Die drei PHP-Profis – Sebastian Bergmann, Arne Blankerts und Stefan Priebsch – zeigen und üben mit den Teilnehmern umfassend, wie aktuelle Tools und Methoden in PHP-Projekten effektiv eingesetzt werden können. Der PHP Summit bietet besonders viel Live-Coding statt vorgefertigte foo/bar-Beispiele, hohe Interaktion mit den Teilnehmern, praxisorientierte Lösungswege für typische Problemstellungen und Informationen über neueste Trends in der PHP-Entwicklung. Alle Infos finden Sie auf www.php-summit.de.

Die nächste Konferenz ist nagelneu, aber von den gleichen Veranstaltern. Hat also Potential auch ein Erfolg zu werden. Wer also JavaScript-Fan ist, der sollte sich das mal genauer anschauen.

JavaScript Days 2012

Das Entwickler Magazin präsentiert zusammen mit der Entwickler Akademie vom 12. bis 14. März 2012 die ersten JavaScript Days im Renaissance Hotel Köln! Die insgesamt 18 Workshops des Trainingsevents sind so gestaltet, dass die Entwickler in kürzester Zeit umfassendes Praxis-Know-how zum jeweiligen Thema lernen. Das umfangreiche Programm ist in vier Tracks aufgeteilt: JavaScript Technologies, Best Practices, JavaScript Kickstart und JavaScript Testing. Entwickler lernen tiefgehend wie sie JavaScript-basierte Anwendungen optimal planen, realisieren und zu einem erfolgreichen Abschluss bringen, welche Stärken und Schwächen die verschiedenen Technologien haben oder wie die Teilnehmer bei der Wahl einer geeigneten Architektur vorgehen sollten. Bei all dem profitieren Teilnehmer von der Praxiserfahrung von sechs der bekanntesten JavaScript-Experten – Douglas Crockford, Bastian Feder, Christian Johansen, Kore Nordmann, Hans-Christian Otto und Jakob Westhoff. Alle Infos auf www.javascript-days.de.

Über den Autor

Nils Langner

Nils Langner ist der Gründer von "the web hates me" und auch der Hauptautor. Im wahren Leben leitet er das Qualitätsmanagementteam im Gruner+Jahr-Digitalbereich und ist somit für Seiten wie stern.de, eltern.de und gala.de aus Qualitätssicht verantwortlich. Nils schreibt seit den Anfängen von phphatesme, welches er ebenfalls gegründet hat, nicht nur für diverse Blogs, sondern auch für Fachmagazine, wie das PHP Magazin, die t3n, die c't oder die iX. Nebenbei ist er noch ein gern gesehener Sprecher auf Konferenzen. Herr Langner schreibt die Texte über sich gerne in der dritten Form.
Kommentare

Leave a Comment.

Link erfolgreich vorgeschlagen.

Vielen Dank, dass du einen Link vorgeschlagen hast. Wir werden ihn sobald wie möglich prüfen. Schließen