Facebook
Twitter
Google+
Kommentare
0
Willkommen bei "the web hates me". Mittlerweile hat unser Team ein tolles neues Monitoringtool für Agenturen gelauncht. Unter dem Namen koality.io haben wir einen Service geschaffen, der er Agenturen ermöglicht mit sehr geringen Kosten alle Ihre Webseiten zu überwachen.

Anforderungen, Projekt-Erfolgsfaktoren, eine Umfrage …

…und eine Bitte um Unterstützung.

Die Erhebung der Anforderungen, ihre im Kundensinn wichtige Priorisierung und die termingerechte Umsetzung derselben ist sicher ein wichtiger Erfolgsfaktor für Projekte. Gelingt das in agilen Projekten wirklich besser als in klassischen? Sind bestimmte Vorgehensweisen im Vorteil oder liegt es am Ende doch nur am Team?

Diesen Fragen versuche ich seit einigen Jahren auf die Spur zu kommen, einige Untersuchungen sind hierüber schon ins Land gegangen. Einige der Ergebnisse sind z.B. hier veröffentlicht: Objektspektrum Ausgabe 02 / 2010.

Ein wichtiger Kritikpunkt an den bisherigen Untersuchungen war der Zusammenhang zwischen Anforderungen und der Definition des Projekterfolges. Um eine differenziertere Sicht zu bekommen wird in einer neuen Untersuchung, nach Umsetzungsgrad, Zeitpunkt und den Methoden der Anforderungserhebung gefragt. Eines der ersten Zwischenergebnisse ist in der Grafik zu sehen.

Es zeigt sich, dass nur in einem sehr kleinen Anteil der Projekte alle Anforderungen zu Beginn bekannt sind. Das ist schon mal interessant und scheint bewährtes Erfahrungswissen zu bestätigen. Wie korrelieren diese Zahlen mit den PM-Methoden den Größen der Projekte, den Teamgrößen. eingesetzten Kommunikationswerkzeugen, der räumlichen Verteilung der Teams, den Projektmanagementstandards, den Vorgehensweisen bzw. Werkzeugen und letztendlich mit dem Projekterfolg (u. A. auch der Kundenzufriedenheit).

Um diese Fragen gründlicher als bisher zu klären gibt es die schon erwähnte neue Befragung. Die Beantwortung des Fragebogens dauert nur ca. 10 Minuten. Es werden Informationen zu einem konkreten Projekt erfragt. Mitmachen kann jede(r) der/die im Jahr 2009 in einem Projekt mitgearbeitet oder dieses geleitet hat. Die Umfrage erfolgt selbstverständlich anonym. Es werden keine Namen von Auftraggebern, Kunden oder ähnlichem erfragt. Es besteht lediglich die Möglichkeit eine E-Mail Adresse anzugeben, falls die Zusendung der Ergebnisse der Umfrage bzw. eine Teilnahme an der Verlosung der Amazon-Einkaufsgutscheine gewünscht ist ;-).

Hier geht es direkt zur Umfrage: Erfolgsfaktoren in Projekten. Weitere Infos über die Hintergründe finden sich hier.

P.S. Eine Weitergabe des Links wäre sehr hilfreich. Die Größe der Datenbasis ist für die geplanten Auswertungen sehr wichtig.

Über den Autor

Eberhard Huber

Dr. Eberhard Huber projekt (B)LOG: Selbstständiger Berater für Projektmanagement. Projektmanagement, Kommunikations-Training, Gruppendynamik und Teamentwicklung in Forschung, Lehre (Universität Mannheim, Universität Magdeburg) und Praxis.
Kommentare

Leave a Comment.

Link erfolgreich vorgeschlagen.

Vielen Dank, dass du einen Link vorgeschlagen hast. Wir werden ihn sobald wie möglich prüfen. Schließen