Text_2
Facebook
Twitter
Google+
Kommentare
1
Willkommen bei "the web hates me". Mittlerweile hat unser Team ein tolles neues Monitoringtool für Agenturen gelauncht. Unter dem Namen koality.io haben wir einen Service geschaffen, der er Agenturen ermöglicht mit sehr geringen Kosten alle Ihre Webseiten zu überwachen.

Hackathon in Düsseldorf

Ich liebe Hackathons und habe schon so einige, mit freunden durchgeführt. Was bei rauskam war zwar selten der große Durchbruch, es hat aber immer Spaß gemacht und man hat auch meistens was gelernt. Deshalb war ich auch sofort dabei, als mich Julia von trivago gefragt hat, ob ich ihren Event ankündigen würde.

A trivago user in Germany wants to use the American platform to book a hotel in Spain. It is June, but he wants to book in July. Do you think you’ve got what it takes to create a useful app, website or other smart service using this geodata? In just 48 hours? Can you hack it? Join us for the trivago Hackathon to find out. Space is limited to just 50, so apply today.

Falls einer von euch gewinnt, möchte ich natürlich eine Gewinnbeteiligung. Es werden schließlich bis zu 5.000 EUR an Preisgeld ausgelobt.

Über den Autor

Nils Langner

Nils Langner ist der Gründer von "the web hates me" und auch der Hauptautor. Im wahren Leben leitet er das Qualitätsmanagementteam im Gruner+Jahr-Digitalbereich und ist somit für Seiten wie stern.de, eltern.de und gala.de aus Qualitätssicht verantwortlich. Nils schreibt seit den Anfängen von phphatesme, welches er ebenfalls gegründet hat, nicht nur für diverse Blogs, sondern auch für Fachmagazine, wie das PHP Magazin, die t3n, die c't oder die iX. Nebenbei ist er noch ein gern gesehener Sprecher auf Konferenzen. Herr Langner schreibt die Texte über sich gerne in der dritten Form.
Kommentare

1 Comments

Leave a Comment.

Link erfolgreich vorgeschlagen.

Vielen Dank, dass du einen Link vorgeschlagen hast. Wir werden ihn sobald wie möglich prüfen. Schließen