Facebook
Twitter
Google+
Kommentare
2
Willkommen bei "the web hates me". Mittlerweile hat unser Team ein tolles neues Monitoringtool für Agenturen gelauncht. Unter dem Namen koality.io haben wir einen Service geschaffen, der er Agenturen ermöglicht mit sehr geringen Kosten alle Ihre Webseiten zu überwachen.

International PHP Conference 2010

Es ist schon bald wieder so weit. Die nächste PHP Conference öffnet ihre Tore.  Dieses Jahr sogar mit Jubiläum. 10 Jahre gibt es diesen Event und schon und wir haben auch schon seit zwei Jahren darüber berichtet. Die Konferenz geht am 11. Oktober los und dauert bis zum 13. Leider werde ich dieses Mal nicht dabei sein können, da ich, wenn alles gut läuft, ein paar Tage zuvor Vater geworden bin und ich dann wahrscheinlich mit Windelwechseln beschäftigt bin. Schade. Zumindest ein wenig.

Vor ein paar Tagen sind die ersten Sessions online gegangen und sie hören sich schon mal ganz spannend an. Leider sind es bis jetzt nur die üblichen Verdächtigen, deren Beiträge bestätigt wurden, dabei sind es doch häufig die Underdogs mit den spannenden Themen. Zumindest haben sie Themen, die man noch nicht so oft besprochen hat.

Nichstdestotrotz wird die Konferenz sicher wieder ein Erfolg. Wenn ich da wäre, würde ich mir sicherlich Hand in Hand: Dynamic and Static Testing von Manuel Picher, Design patterns… revisited for PHP 5.3 von Fabien Potencier und wahrscheinlich beautiful models (Workshop). Zumindest klingen die Titel schon mal vielversprechend.

Falls jemand von euch über die Konferenz berichten will, dann sollte er sich einfach bei mir melden. Denke wir bekommen da einen Platz für unsere Reporter.

Über den Autor

Nils Langner

Nils Langner ist der Gründer von "the web hates me" und auch der Hauptautor. Im wahren Leben leitet er das Qualitätsmanagementteam im Gruner+Jahr-Digitalbereich und ist somit für Seiten wie stern.de, eltern.de und gala.de aus Qualitätssicht verantwortlich. Nils schreibt seit den Anfängen von phphatesme, welches er ebenfalls gegründet hat, nicht nur für diverse Blogs, sondern auch für Fachmagazine, wie das PHP Magazin, die t3n, die c't oder die iX. Nebenbei ist er noch ein gern gesehener Sprecher auf Konferenzen. Herr Langner schreibt die Texte über sich gerne in der dritten Form.
Kommentare

2 Comments

  1. Also PHP conference hört sich extrem interessant an, vor allem in Mainz habe ich nen paar kontakte wegen Schlafmöglichkeit. Jetzt fehlt nur noch das geld für den Eintritt mal Kassensturz machen und dann nochmal Überlegen.
    Ich kann mich noch garnicht entscheiden welche Session mich am meistn interessiert.

    Nur damit auch noch ein Kommentar hier ist.

    Reply

Leave a Comment.

Link erfolgreich vorgeschlagen.

Vielen Dank, dass du einen Link vorgeschlagen hast. Wir werden ihn sobald wie möglich prüfen. Schließen